Komm mit auf eine Reise durch das Universum des House of Transformation!

Das House of Transformation (HoT) ist ein Projekt von Manuel Brändli und Rayén Oberholzer. Seit 2020 diente das HoT als Begegnungsort für kulturelle Events mit Tiefgang. Tausende begeisterte Menschen haben das HoT bereits besucht und konnten sich vom Konzept überzeugen.

Denn der Gang ins HoT gleicht einem Gang in die eigene Innenwelt, wo seine BesucherInnen einzigartige Erfahrungen der Spitzenklasse machen können. Der Umgang und Kontakt mit der eigenen Gefühlswelt steht dabei im Zentrum. Das kunstvolle Ambiente des HoT bietet die perfekte Möglichkeit, sich tiefer auf sich selbst und die Mitmenschen einzulassen. Dies alles frei von Politik, Religion oder Spiritualität. 

Der Hauptfokus von Rayén Oberholzer und Manuel Brändli besteht künftig im Aufbau und in der Leitung der weltweit ersten Academy of Feelings. Die Academy of Feelings ist eine Institution, die ein absolut zentrales menschliches Thema, nämlich das Fühlen, zum gesellschaftlichen Brennpunkt macht.

 
_edited.jpg

Gefühle

Hier gelangst du zu den 5 Schritten der Gefühlsrevolution.


 
4E5716F8-1605-41E0-BC31-21FE25F88A1E_1_105_c.jpeg

Rooms

Hier gelangst du zur Galerie unseres kunstvoll gestalteten House of Transformation.

 
HOT_Beyond_397_edited.png