Komm mit auf eine Reise durchs Universum des House of Transformation!

 

Willkommen im Haus der Gefühle

Willkommen im Haus der Möglichkeiten

Willkommen im House of Transformation

Das HoT ist mehr als ein Event-Ort. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für Zürich (und die Welt) ein innovatives Freizeit-, Kunst- und Kulturangebot auf einzigartige Weise mit therapeutischer Körper- und Gefühlsarbeit zu verbinden. 

Das macht das HoT zu einer Lehr-, Lern- und Forschungsstätte für die innere, persönliche Transformation. 

Im HoT findet zudem Zürich's erste Gefühlsakademie ihren Platz.

 

The deeper you dive, the higher you fly!

Trippig, abgefahren, tiefgreifend. Denn, die Droge bist DU!

Klicke unten, wenn du beim nächsten Deep Dive dabei sein willst.

 

SRF 2 Radiosendung Perspektiven
"Eine Reise ins Innere"

Für die SRF 2 Radiosendung "Perspektiven" besuchte die Journalistin Mirella Candreia das House of Transformation und löcherte die beiden HoT-Gründer Manuel Brändli und Rayén Oberholzer mit spannenden und provokativen Fragen rund um ihre Weltanschauung, den Zweck des House of Transformation und wieso sie der Ansicht sind, dass der Mensch erst einmal bei sich selbst "aufräumen" sollte. 


Das Thema der Sendung: "Eine Reise ins Innere"


Manuel und Rayén erklärten ihr, wieso sie sich im HoT als "Einsteiger" (und nicht als Aussteiger) sehen, was es mit dem Zeitalter des Fühlens auf sich hat und wieso sie sich nicht als "spirituell" bezeichnen.


Die Sendung erschien am 11. Juli 2021 auf Radio SRF 2 Kultur.

 
Telegram-Logo-650x366.png

Telegram-Infokanal

Möchtest du einfach up to date bleiben? Dann abonniere unseren Telegram-Infokanal